Wildnishandwerk Ausbildung

Wildnisschule    Naturkreis


Von der Steinzeit bis in die Moderne

In der Jahresausbildung Wildnispädagogik 2 liegt der Fokus auf unseren eigenen handwerklichen Fertigkeiten.


Wir sammeln u.a. Naturmaterialien und verarbeiten sie in Werkzeuge und Gebrauchsgegenstände– Rohmaterialien wie Leder, Holz, Stein und Pflanzen werden somit umgewandelt und für das Leben in der Natur (und auch das in der Zivilisation) nutzbar gemacht.

Handwerk ist Werk der Hand, beseelt vom Herzen,

geleitet vom Verstand.


Clan- und Gemeinschaftsleben sowie indigene Techniken der Kommunikation unterstützen uns, die Geschenke jeder einzelnen Person zu erkennen und für sich und die Gruppe zu leben. In diesem Kurs stellen wir uns selbst Herausforderungen, um an ihnen zu wachsen.


Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich



Inhalte:

  • Naturhandwerk: Töpfern, Gerben, Lederverarbeitung, Naturfarben, Schmieden, (Korb)Flechten
  • Clanarbeit: Truth Speaking und -Listening, Inner Tracking, Traumdeutung, Redekreise.
  • Behausungen der verschiedenen Jahreszeiten, Campaufbau, Knotenkunde
  • Werkzeuge herstellen: Messer, Säge, Axt, Knochenwerkzeuge
  • Primitives Feuer machen
  • Eintauchen in die Natur und Scout
  • Pflanzenwissen: Kräuterkunde, Wilde Küche


Termine:

Modul 1:      Ursprung                           28.04.-01-05.2017

Modul 2:     Wurzeln der Tierwelt        30.06.-08.07.2017

Modul 3:      Erdtöne                            29.09.-03.10.2017

Modul 4:      Winterzauber                   01.02.-04.02.2018

Modul 5:      Rustikal                             10.05.-13.05.2018

Block 6:       Survival im Clan                 offener Termin


Kosten: 1800 € Seminarkosten

    zzgl. 25€ Verpflegungskosten/ Block

Wildnishandwerk Ausbildung

Findet 2020 nicht statt

Gerben von Leder und Lederverarbeitung

Werkzeuge herstellen

Schmieden

Seife hersellen

Flechten mit Naturmaterialien


Die Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Wildnisschule Naturkreis. Copyright © 2015 by wildnisschule-naturkreis.de und wildnisschule-naturkreis.at• Alle Rechte vorbehalten • All rights reserved. Kontakt:  Hohlenstein 2, 88693 Deggenhausertal Telefon: 0049 (0)172 4830806 E.Mail: kontakt(at)wildnisschule-naturkreis.de Impessum