Im Geist der Pflanzen

 

Euch erwartet ein Pflanzenkurs, bei dem es um die feine Wahrnehmung von Pflanzen und Bäumen geht und wir einen Einblick in die Kommunikation mit Pflanzen eintauchen. Die praktische Verarbeitung nimmt einen weiteren Platz in diesem Kurs ein und wir werden Zubereitungen aus Pflanzen kennen lernen, die über einen klassischen Pflanzenkurs wie Salbe rühren, Tinkturen oder Öle ansetzen hinaus gehen.

 

Die Grundlage, um auf einer anderen Ebene mit den Pflanzen in Verbindung zu kommen, bildet die Longform-Meditation, sie hilft uns innerlich ruhig zu werden und uns für feinere Wahrnehmung zu öffnen. Mit dieser inneren Haltung versuchen wir intensiver mit den Pflanzen in Kontakt zu treten um wahrzunehmen, welche Qualitäten sie in sich tragen.

Als Ausgleich zu der geistigen Tätigkeit widmen wir uns der Verarbeitung der Pflanzen und stellen ein Körperspray, Lippensrift oder Sitck-Stick und Latwerge her. Eine besondere Verarbeitung ist das Destillieren von Pflanzen zur Herstellung eines Hydrolats, auch Pflanzenwasser genannt. Das Hydrolat kann als Grundlage für viele Heilzubereitungen genutzt werden, wie für das Körperspray.

 

Inhalte sind:

Latwerge (Tabletten)

Splash (Körperspray)

Lippenstift / Stich-Stick

Long-Form Meditation

Hydrolat (Pflanzenwasser)

Kommunikation mit Pflanzen

Pflanzen Meditation

Im Geist der Pflanzen

 

Anmeldung, Termin, Kursort

Dieser Kurs wird angeboten mit der

Kojote Akademie

 

Anmeldung unter:

http://www.kojote-akademie.de/imgeistderpflanz.html

 

Kursort: Häg-Ehrsberg im Schwarzwald

 

Preis: 250€ pro Person inkl. Verpflegung und Übernachtung im eigenen Zelt

 

Termin: 26.-29. Mai 2016

Beginn: Do. 18 Uhr, Ende: So, 14 Uhr

Eindrücke vom letzen Kurs

Die Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Wildnisschule Naturkreis. Copyright © 2015 by wildnisschule-naturkreis.de und wildnisschule-naturkreis.at• Alle Rechte vorbehalten • All rights reserved. Kontakt: Hohlenstein 2, 88693 Deggenhausertal Telefon: 0049 (0)163 4225156 E.Mail: kontakt(at)wildnisschule-naturkreis.de

Wildnisschule Naturkreis