Wildnishandwerk Ausbildung

Wildnisschule Naturkreis

 

Die Jahresausbildung richtet sich an Menschen, die Freude am Natur-Handwerk haben und ihre Naturverbindung vertiefen möchten.

 

Wir sammeln Naturmaterialien und verarbeiten sie zu Werkzeugen. Mit den selbst gemachten Tools verarbeiten wir Rohmaterialien wie Leder, Holz und Pflanzen um sie im Über-/Leben in der Natur zu nutzen. In diesem Kurs werden wir uns selbst Herausforderungen stellen und an ihnen wachsen.

 

Von der Steinzeit bis in die Moderne:

Handwerk trifft auf Kreativität.

Einfachheit begegnet Anspruch.

Freiheit schaut Ästhetik ins Auge.

Spuren entdecken...

 

In und mit der Natur nutzen wir die Vielfalt von ursprünglichen sowie

modernen Ressourcen und gestalten unseren eigenen Lebensraum.

 

Inhalte:

  • Naturhandwerk: Töpfern, Gerben, Lederverarbeitung, Naturfarben, Schmieden am Lagerfeuer, Flechten, Wildnisrucksack
  • Knotenkunde
  • Werkzeuge herstellen: Messer, Säge, Axt, Knochenwerkzeuge
  • Wilde Küche, Kräuterkunde

 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich

 

Termine:

Modul 1: 03.04.-08-04.2018

Modul 2: 14.06.-17.06.2018

Modul 3: 06.09.-09.09.2018

Modul 4: 08.11.-11.11.2018

 

Kosten: werden noch bekannt gegeben

Ort: Raum München + Rosenheim

Wildnishandwerk-Ausbildung

Handwerk und innere Spuren

 

Naturhandwerk

Wildniswerkstatt Chiemgau

www.Wildniswerkstatt-Chiemgau.de

info@wildniswerkstat chiemgau.de

Tel: +49(0)163-6961184

 

Zur Anmeldeseite !

In Kooperation mit

Gerben von Leder und Lederverarbeitung

Wilde Küche und Kräuter

Die Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Wildnisschule Naturkreis. Copyright © 2015 by wildnisschule-naturkreis.de und wildnisschule-naturkreis.at• Alle Rechte vorbehalten • All rights reserved. Kontakt: Hohlenstein 2, 88693 Deggenhausertal Telefon: 0049 (0)172 4830806 E.Mail: kontakt(at)wildnisschule-naturkreis.de